Gardenparc

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Kauf- und Dienstleistungsverträge gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Gardenparc GmbH.

1. Angebote und Preise

Alle Angebote sind freibleibend; Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Masse und Gewichte sind nur annähernd und ohne Verbindlichkeit angegeben, sie können abweichen.

Die im Online-Katalog angegebenen Preise sind Richtpreise und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Massgebend sind die Preise gemäss unseren Preislisten am Tag des Vertragsabschlusses.

Im Inland verstehen sich die Preise einschliesslich Mehrwertsteuer (zur Zeit 8,0 Prozent) ab Lager Herzogenbuchsee BE bzw. Winkel ZH.

Bei Lieferung ins Ausland werden die aktuell gültigen Preise in Schweizer Franken ohne Schweizer Mehrwertsteuer verrechnet. Die Umrechnung in Fremdwährung erfolgt zum Tageskurs am Datum des Vertragsabschlusses. Verzollung, ausländische Mehrwertsteuer und Zollabgaben gehen zu Lasten des Käufers.

Verpackung, Transport- und Lieferkosten werden separat verrechnet.
Sofern eine Transportversicherung gewünscht wird, wird diese gesondert verrechnet.

2. Lieferung

Liefermöglichkeit bleibt grundsätzlich vorbehalten. Sofern die bestellte Ware lagerhaltig ist, kann diese innert ca. 10 Tagen abgeholt oder geliefert werden (gemäss Absprache). Die Lieferzeit für nicht lagerhaltige Ware beträgt ca. 4 - 12 Wochen (Angaben ohne Gewähr). Ereignisse höherer Gewalt wie Streik, Betriebsstilllegung, Betriebsstörungen, Schwierigkeiten in den Brucharbeiten sowie in der Beschaffung des nötigen Rohmaterials und sonstige unvorhergesehene Fälle entbinden uns von den eingegangenen Lieferverpflichtungen. Bei Lieferverzögerungen bestehen keine Ansprüche auf Auftragsstornierung oder Schadenersatz. Die Gefahr geht beim Verlassen des Areals von Gardenparc GmbH auf den Käufer über. Die Lieferung versteht sich grundsätzlich bis Bordsteinkante.

3. Zahlungsbedingungen

Bei Abholung sind die Artikel bar oder mit EC-Direkt/Postcard zu bezahlen. Lieferung und Versand nur gegen Vorauszahlung. Für Sonderanfertigungen muss vom Käufer eine Anzahlung von 30% des Kaufpreises geleistet werden.

4. Gewährleistung

Der Käufer ist verpflichtet, die Ware sofort nach Empfang zu prüfen. Allfällige Mängel sind innerhalb von acht Tagen schriftlich mitzuteilen. Bei gerechtfertigter (rechtzeitiger) Rüge eines Mangels, der nachweislich auf einen von Gardenparc GmbH zu vertretenden Umstand zurückzuführen ist, wird der entsprechende Mangel möglichst bald durch Gardenparc GmbH repariert oder die Ware kostenlos ersetzt. Allfällige Liefer-, Versand- oder Rücksendekosten sind durch den Käufer zu tragen.

Die in der Natur des Materials und der Verarbeitung liegenden Abweichungen und sogenannte Schönheitsfehler, z.B. Farbabweichungen, Adern, geheime Schichten, offene Stellen, Poren, sachgemässe Kittungen usw. berechtigen nicht zu Beanstandungen.

Unsere Produkte eignen sich ausschliesslich für Dekorationszwecke und dürfen nicht, auch nicht teilweise, als Bauelemente eingesetzt werden.

Unsere Produkte sind nur bedingt frostsicher. Besonderer Aufmerksamkeit bedürfen Kunststein-Artikel sowie Schalen und Brunnen. Sie sind im Winter wasserfrei zu halten.

Sonderanfertigungen und reduzierte Ware sind von jeglichem Umtausch ausgeschlossen.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Gardenparc GmbH.

6. Datenschutz

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Gardenparc ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden im Sinne des Datenschutzgesetzes zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten.

7. Gerichtsstand

Es gilt der Gerichtsstand Bülach als vereinbart.

Letzte Änderung am: 19.11.2013